Hochwertige Baumaterialien, sorgfältige Bauplanung, fachliche Kompetenz und langjährige Erfahrung garantieren eine lange Beständigkeit und hohen Nutzwert des Gebäudes.


Bei der Trockenbauweise werden keine wasserhaltigen Baustoffe wie Beton oder Putz zur Errichtung der Bauteile
verwendet. Trockenbau ist im Allgemeinen schneller und meist günstiger als ein entsprechendes Mauerwerk.
Bauphysikalische Anforderungen bezüglich Wärme-, Kälte-, Schall-, Brand-, Feuchte-, Strahlenschutz, Schlagsicherheit
können durch jeweilige Maßnahmen auch in Trockenbauweise erfüllt werden.


Wir stehen Ihnen bei allen Fragen rund um den Bau jederzeit zur Verfügung und bringen unsere Erfahrung und Kreativität mit ein. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.